?

Log in

Nächste 10

25. Jan 2007

Misc - Happy Teddy

balu

Charles Darwin

Nur mal so, weil ich Charles Darwin liebe. Hier mal ganz grob seine Theorie zum Thema Evolution.
Quelle: http://de.wikipedia.org/wiki/Charles_Darwin

Darwin vertrat vier Hypothesen, auf denen seine Evolutionstheorie aufgebaut ist:

  1. Veränderlichkeit: Die Welt ist nicht unveränderlich, sondern unterliegt einem kontinuierlichen Veränderungsprozess.
  2. Gemeinsame Abstammung: Alle Organismen stammen durch einen kontinuierlichen Verzweigungsprozess von gemeinsamen Vorfahren ab.
  3. Allmählichkeit der Evolution: Die Evolution erfolgt stets allmählich und nicht in Sprüngen.
  4. Natürliche Auslese: Die am besten angepassten Individuen zeugen am meisten Nachkommen, dadurch werden schlechter Angepasste verdrängt. Abänderungen, welche weder vorteilhaft noch von Nachteil sind, werden von diesem Prozess nicht berührt.

Diese Hypothesen beruhen auf drei Schlussfolgerungen aus folgenden Annahmen:

  1. Alle Arten besitzen eine derart potentielle Fruchtbarkeit, dass ihre Populationsgröße exponentiell anwachsen würde, wenn alle Individuen sich wieder erfolgreich fortpflanzen würden.
  2. Eine Population ist normalerweise weitgehend stabil.
  3. Die natürlichen Ressourcen sind begrenzt, aber relativ konstant.
  4. Zwei Individuen einer Art sind niemals gleich. Damit ergibt sich eine große Variabilität innerhalb einer Population.
  5. Ein großer Teil der Variabilität ist erblich.

Folgerungen:

  • 4.1 Aus den Tatsachen ergibt sich, dass unter den Individuen einer Population ein Kampf ums Dasein stattfinden muss und nur ein Teil der Nachkommen überleben kann.
  • 4.2 Das Überleben im Kampf ums Dasein erfolgt nicht zufällig, sondern hängt zum großen Teil von der erblichen Konstitution der überlebenden Individuen ab. Dieses ungleiche Überleben ist ein natürlicher Ausleseprozess.
  • 4.3 Im Verlauf von Generationen führt die natürliche Auslese zur allmählichen Abänderung der Population, d. h. zur Evolution und Erzeugung neuer Arten.

Da Darwin seine Vorstellungen mit dem sich damals entwickelnden Sozialdarwinismus auch auf soziale Konflikte übertragen sah, versuchte er sich davon in einigen Spätwerken zu distanzieren. So betont er in Descent of Man: Moralische Fähigkeiten sind höher einzustufen als intellektuelle. Moralische Eigenschaften erleben einen direkten oder indirekten Fortschritt weit mehr durch das Einwirken von Gewohnheit, Vernunft, Anleitung, Religion etc. denn durch die natürliche Auslese.


Das sollten sich die Menschen vielleicht mal verinnerlichen. Wir entwicklen und immer weiter! Leider denken einfach zu viele, dass sie perfekt sind und so kommt es, dass Menschen, die in der Entwicklung einfach schon weiter sind gemobbt, gehänselt, mit Medikamenten vollgestopft und eingesperrt werden. Darwin war intelligent und alle "predigen" seine Theorie oder das, was darauf aufbaut, aber wirklich kapiert hat es anscheinend kaum jemand...

6. Jan 2007

Misc - Happy Teddy

balu

(kein Betreff)

Anleitung zum Glücklichsein:

 

-          Täglich mindestens 3 liebevolle Umarmungen

-          Sich täglich mindesten einmal bewusst über etwas freuen

-          Viel lachen

-          Täglich mindestens eine Sache machen, die einem richtig Spaß macht

-          Täglich mindestens eine Sache machen, die man gut kann

-          Wöchentlich mindestens eine Sache selber herstellen/erarbeiten/erschaffen

-          Träume/Zukunftspläne haben und sie auch erfüllen/ausführen

-          Täglich mindestens einmal an einem Ort/bei einer Person sein wo/bei dem man sich geborgen und beschützt fühlt

-          Genug schlafen

-          Mindestens ein Mal im Monat eine kleine Belohnung/Aufmunterung für sich selbst besorgen

-          Täglich mindestens eine Person treffen, die man sehr gern hat

-          Sich täglich mindestens einmal sagen, wie toll man ist

-          Täglich mindestens einmal Anderen Komplimente machen

-          Täglich mindestens einmal einen Mitmenschen zum Lächeln bringen

-          Sich täglich mindestens einmal bewusst machen, das man einiges hat, worüber man sich freuen kann und was genau das ist

-          Täglich mindestens einmal die schöne Umgebung bewundern in der man lebt

-          Täglich mindestens eine verrückte Sache machen

Tags:

3. Jan 2007

Misc - Happy Teddy

balu

(kein Betreff)

Habt ihr schon mal über eure persönliche Lebensaufgabe nachgedacht? Also über den Grund warum ihr in dieser Form (also in eurem Körper), in dieser Gesellschaft und auf diesem Planeten gelandet seid?

27. Dez 2006

Misc - Happy Teddy

balu

Shambala

Wie kommt eigentlich ein überaus überhauptnicht spiritueller Mensch darauf Shamabala zu suchen und dann zu behaupten, er habe es in einer alten Stadtruine gefunden? *kopp schüttel*
Gestern lief auf 3Sat eine Dokumentation über diesen Typen. Kam irgendwo aus Süddeutschland dem Akzent nach zu urteilen. Naja, der ist los in den Himalaya um Shambala zu suchen. Hat sich ziemlich trottelig angestellt. Vor allem wurde des öfteren erwähnt, dass es laut den Mythen erst gefunden werden kann, wenn die Menschheit bereit dazu ist und mit diesem Wissen auch richtig umgehen kann. Ich glaube, mir wüde keiner widersprechen, wenn ich sage, dass das auf jeden Fall noch nicht der Fall ist. Aber trotzdem meint er, er hat es gefunden. Toll. Super. Ein ganzer Kerl dank Chappi. Der wollte doch nur berühmt werden. ich kann solche Leute nicht ausstehen. Selbst wenn er es gefunden hätte, was hätte es ihm gebracht? Shambala ist das Paradies (für die Buddhisten usw.). Vielleicht hat dieses Paradies seinen Sitz auf der Erde, aber was will er dann da? Ins Paradies kommt man, wenn  man seine Aufgabe erfüllt hat. Wenn man soweit ist für immer und ewig ins Licht zu gehen. Und davon ist der noch meilenweit entfernt....
Tags:

21. Dez 2006

Misc - Happy Teddy

balu

(kein Betreff)

Argh, manchmal sind Mütter ja wirklich schlimm.
Meine hat sich gestern mein Tarot-Buch ausgeliehen (übrigens n gaanz tolles. Natürlich von Hajo Banzhaf. Von dem sind die besten Tarot-Bücher)
Naja, und als ich mir heute morgen meine Tageskarte gezogen hatte, habe ich gesehen, dass es noch nicht wieder da ist.
Böse Mama.
Da ich nicht wusste, wo sie es hingelegt hatte, bin ich zu ihr ins Schlafzimmer gegangen (wo sie noch geschlafen hat und wo auch ihr eigenes Tarot-Buch steht) und hab sie erst mal lautstark geweckt.
Dann habe ich schnell in ihrem Buch nachgesehen (was zwar auch von Hajo ist, aber nich so toll wie meins *gg*).

Ich hatte die sieben Kelche. 
Illusion. hmm. Mal schauen, ob das heute passt...
Manchmal erstaunt mich das wirklich. Ich ziehe eigentlich jeden Morgen eine Karte. Vor allem um sie besser kennenzulernen um nicht bei jeder Karte immer das Buch zu Rate ziehen zu müssen. Meistens vergesse ich das dann wieder, aber wenn ich abends noch mal drüber nachdenke, dann fällt mir sehr oft auf, dass die Karte wirklich auf den Tag gepasst hat. Das finde ich echt faszinierend...
Tags:

20. Dez 2006

Misc - Happy Teddy

balu

Strandgut

Menschen, die sich im Herzen nahe sind, 
lassen sich auch durch tausend Meilen nicht trennen.

Man muss ab und zu das Weite suchen, 
um das Naheliegende zu finden.

Die Gedanken sind unendlich wie das Meer. Erst wenn das Meer wogt, 
steigen die Wellen an und tragen Perlen der Erkentnis ans Ufer des Lebens

Die glücklichsten Stunden vergehen im Fluge. 
Man könnte Hunderte davon an einem einzigen Tag verbringen.

Der Pessimist klagt über den Wind, der Optimist hofft, 
dass der Wind sich dreht und der Realist hisst die Segel. (Sir William Adophus Ward)

Nicht unser Kopf, sondern unser Herz 
trifft die wichtigsten Entscheidungen des Lebens.

Nutze die Chance Feuer zu fangen, 
bevor sich alles in Rauch auflöst.

Glück besteht darin, zu leben wie alle Welt 
und doch wie kein anderer zu sein.

Ein Mensch kann nicht auf Erden leben, 
wenn er nicht in Kopf und Herz ein Stückchen Himmel hat. (Phil Bosmans)

Geh nicht immer auf dem vorgezeichneten Weg, 
der nur dahin führt, wo andere bereits gegangen sind. (Alexander Graham Bell)

Wenn du etwas Schönes erschaffen willst, 
mache es mit Liebe und sei dabei so geduldig wie der Wind und das Meer.

Geh ans Meer und genieße seliges Nichtstun. 
Dann kommen die besten Gedanken und deine Probleme verschwinden.

Aus einem Kalender der Grafikwerkstatt Bielefeld
Die machen immer total tolle Postkarten mit wunderschönen Motiven und wunderbaren Sprüchen...

Tags:
Misc - Happy Teddy

balu

Ich bin Mama!!!

Herzlichen Glückwunsch!
Es ist eine Community.
Ca. Fünf Stunden war ich schwanger mit ihr und jetzt bin ich stolze Mama!!!
Kommt und werdet Tanten und Onkel *rofl*

Bin schon in der Info beschrieben, geht es hier darum, Erfahrungen, Gedanken und Kreatives auszutauschen, Fragen zu spirituellen Fragen beantworten und vieles mehr!
Ich hoffe, das kommt gut an.
Enttäuscht mich nicht *bettelnd wimmer*
Tags:

Nächste 10